Blog

Neues. Altes. Archiv.

Micro Focus hat das Filr 4.1 Update veröffentlicht

Micro Focus hat das Update für Micro Focus Filr veröffentlicht – mit Filr 4.1 ist nun die neueste Version der leistungsstarken Enterprise File Sync-and-Share-Lösung nun erhältlich!

Sie können Ihr System über den Online Update Channel auf Filr 4.1  aktualisieren.

 

Neue Features:

Kollaborative Bearbeitung von Dokumenten online:

  • Öffnen und bearbeiten Sie gängige Dateitypen in einer Browseransicht
  • Mehrere Benutzer können die Datei öffnen und gleichzeitig bearbeiten. Die Änderungen werden in Echtzeit wiedergegeben

  • Der Administrator kann steuern, ob die Datei gedruckt, heruntergeladen oder aus Filr kopiert werden kann

und:

  • Möglichkeit zum Herunterladen von Ordnern von mobilen iOS- und Android-Apps
  • Überarbeiteter Web Client (Tech Preview)

Fix Liste:

  • Whitelisted-Dateien werden bei Verschlüsselung nicht synchronisiert (Bug 1145658)
  • Benutzer können sich nicht zufällig authentifizieren – Filr muss neu gestartet werden (Bug 1144112)
  • Filr 4.0: Nach dem Upgrade von Filr 3.x auf 4.x funktioniert Postfix zum Versenden von E-Mail-Benachrichtigungen nicht (Bug 1152608)
  • NetIQ Advanced Authentication PKI kann nicht in Filr-Desktop-Client integriert werden (Fehler 1131983)
  • Zugriff verweigert, wenn PDF-Datei von Google Chrome in Filr gespeichert wird (Fehler 1134371)
  • Keine Dokumentation für die Registerkarte „Dateitypen ausschließen“ (Bug 1140759)
  • Die Verwendung von LibreOffice 6 und das Speichern direkt im Filr-Ordner schlägt bei nachfolgenden Änderungen fehl (Bug 1079631)
  • Verwenden des normalen Löschvorgangs Ordner werden nicht gelöscht (Bug 1133513)
  • Filr 3.4.2: Wenn „secureboot“ aktiviert ist, wird die Datei filrapphookx64.dll nicht geladen (Bug 1117768)
  • Der neue Filr 4.0-Client bringt die eCatcher VPN-Software zum Erliegen (Bug 1136870)
  • Filr 3.4.3 unter Suse Xen kann nicht auf Filr 4.0 aktualisiert werden (Bug 1132367)
  • Filr Client App 4.0.1.203 schlägt „Datei senden“ in Android 9 fehl (Fehler 1149077)
  • Mehrere Filr-Download-Popups auf Desktops (Bug 1115441)
  • Adobe Acrobat-Druck als PDF erstellt TXT-Dateien (Bug 994764)
  • UI / UX Beta-Schnittstelle möchte .exe-Datei öffnen, anstatt sie herunterzuladen (Bug 1138760)
  • Nach dem Upgrade kann ich mich nicht als Administrator an Port 8443 anmelden (Bug 1133701)

Bei Fragen bezüglich der neuen Funktionen, dem Update oder zur Installation und Nutzung von Filr, kontaktieren Sie uns bitte. Wir freuen uns darauf, Ihnen zu helfen.

 


Veröffentlichung: das Filr 3.4.6 Update und das Filr 4.0.3 Update von Micro Focus.

Micro Focus hat das Filr 3.4.6 Update und das Filr 4.0.3 Update veröffentlicht. Dieses Update liefert einen aktualisierten Filr Desktop Client für Mac, der Probleme mit der neuen MacOS Version  Mac 10.15 behebt.

Sie können Ihr System über den Online Update Channel auf Filr 3.4.6 bzw. Filr 4.0.3  aktualisieren.

Die Updates behandeln folgende TIDs:
TID 7024170 – Upgrade to MacOS 10.15 results in no Filr files.

Bei Fragen zum aktuellen Update sowie bei allen weiteren Fragen rund um Filr stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Micro Focus hat Filr 4.0 veröffentlicht

Micro Focus hat Version 4.0 seiner umfangreichen File Synch-und-Share Lösung veröffentlicht.

Auszug der original Release Notes:

Die Highlights:

  • Revamped Look and Feel (in Tech Preview): The end-user experience has been completely revamped to remove friction, increase ease-of-use, and create better, more intuitive interactions with Web client users.
  • Updated base platform/SLES/Tomcat/Java: Powerful architecture updates to the base platform to increase speed and performance.
  • Changed default database from MySQL to PostgreSQL
  • The new KevView-based html renderer: A newer, quicker HTML rendering engine to replace the former Oracle Stellent engine.
  • Lucene has been updated to version 7.3
  • Single channel registration key for Filr:  (SLES12 SP3 base), Lucene (SLES12 SP3 base) and PostgreSQL (SLES 15 base) appliances
  • 300+ Internal defects resolved
  • …And more!

Bei Fragen bezüglich der neuen Funktionen, dem Update oder zur Installation und Nutzung von Filr, kontaktieren Sie uns bitte. Wir freuen uns darauf, Ihnen zu helfen.

Micro Focus Vibe 4.0.6 Patch 1 ist veröffentlicht und via Patch Finder erhältlich

Micro Focus Vibe 4.0.6 ist veröffentlicht und via Patch Finder erhältlich.

Folgende Issues sind gefixt:

1127386 -Unable to delete specific task.

1129788 -„HTTP Status 403 – Forbidden“ when setting an entry as Wiki Home Page.

1129789 -Setting the „file status“ does not work any more

1129791 -Survey questions are not saved when creating and saving a survey

1129799 -Stopping a workflow shows invalid CSRF

1129800 -Cannot Edit Descriptions on Discussion & Team Workspaces

1130363 -HTTP 403 error when trying to set/unset the Reserve Entry flag.

1130439 -Blank Guest login page occurs after an update from Vibe 4.0.5 to 4.0.6

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie Beratung bzw. Unterstützung bei der Planung und Installation benötigen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Micro Focus Vibe 4.0.6 ist veröffentlicht und im Customer Center erhältlich

Das Micro Focus Vibe Entwickler-Team hat den Vibe Fans zu gehört, die neue Version Vibe 4.0.6 fertig gestellt und dabei ganze Arbeit geleistet.

Ebenfalls released sind neue Versionen vom Vibe Desktop Client,  dem Vibe Add-in for Office und dem Vibe Edit-In-Place-Feature.

Neuerungen in Vibe 4.0.6

Unsere TOP 3:

  1. TinyMCE 4.9.2 (Hooray!)
  2. A re-sizable navigation panel (Hooray! Hooray!)
  3. Faster Tomcat startup (6 times faster! Hooray, once more! 🙂 )

Die gesamte Liste an Features:

    • Architecture component updates and changes:
      • KeyView 12.1
      • OpenJDK 11
      • TinyMCE 4.9.2
    • A Refurbished Android app that must be newly installed
    • The iOS app is also refurbished but does not require a new installation.
    • Workflow viewer refinements.
    • A sizable navigation panel
    • Manage-database script enhancements that automate setting the JAVA Path.
    • Improvements to Edit-in-Place so that it now works with the MS Office Add-in.
    • Faster Tomcat startup
    • Guest user’s default language is now set based on the browser being used.
    • Vibe video streaming now works in the Safari browser.

Bug Fixes in Vibe 4.0.6

  • 1077185 Copy calendar entry does not generate new uid
  • 1104253 Single State with Looping transition not displayed correctly in the viewer
  • 1106475 Cannot Create Workspace by Copying Existing Workspace for specific Vibe Implementation
  • 1107868 Workflow Design Viewer not longer supports Zoom in/out
  • 1107907 Parallel Workflow arrows not showing
  • 1108798 Unable to view video files on any iOS based device
  • 1110327 Errors during upgrade process
  • 1111650 The migration process from kablink 4.0.1 to Vibe 4.0.1 does not work
  • 1112414 Unable to reset Form/View Designers
  • 1116769 Can’t change fonts with IE when creating/modifying a blog
  • 1119071 Close button not visible when editing entries or files
  • 1119446 MSURI/Edit this File does not work with NAM Integration after upgrade to 4.0.5
  • 1119712 Internet Explorer and Edge do not display the arrows in the Workflow Preview screen
  • 1121088 Vibe 4.0.5 customer has a problem with JSP’s talking to Vibe and getting a code page cp1256 error
  • 1123396 Adding JDK path to manage-database scripts
  • 1123397 Cannot Expand Workspace Tree under WS or Folder Form/View Designer
  • 1123409 Single State Workflow Loop needs adjusting

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie Beratung bzw. Unterstützung bei der Planung und Installation benötigen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kategorien

Interessiert? Wir sind für Sie da.