Blog

News, Meldungen und Informationen

Virtual Bridges veröffentlicht VERDE 7.2

Gepostet am Dez 11, 2014 in VDI, VERDE | Keine Kommentare

VB verdeZu Beginn der Woche hat Virtual Bridges ein Update seiner Enterprise VDI Lösung VERDE veröffentlicht.

Diese neueste Version, VERDE 7.2, bringt einen HTML5 Client mit, der den reibungslosen Zugriff auf Virtuelle Desktops über einen HMTL5 kompatiblen Browser ermöglicht. Somit sind Virtuelle Desktops von sämtlichen Endgeräten, wie Laptops, Desktops, Mobiltelefonen und Tablet PCs, noch einfacher und flexibler zu erreichen. Selbstverständlich werden dabei Windows, Linux, Mac OS, iOS, Android und Chrome Betriebssysteme unterstützt.

Weitere Verbesserungen im Zuge von VERDE 7.2 sind die Unterstützung von Windows 8.1, erweiterte Unterstützung für Double Byte Character Sets, verbesserte Lokalisierung und Übersetzungen sowie eine neue Online-Hilfe und Dokumentation.

Als offizieller Partner von Virtual Bridges freuen wir uns, Ihre Fragen zu VERDE 7.2 zu beantworten und unterstützen Sie gerne bei der Planung und Umsetzung sowie der Lizenzierung von VERDE als Desktop Virtualisierungslösung in Ihrer Organisation.

Kontaktieren Sie uns einfach, wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Werden Sie Teil der Vibe Community

Gepostet am Nov 25, 2014 in BrainShare, Novell Vibe | Keine Kommentare

VibeCommunityBreakfastBlogPost

vibe_128r_2Die Vibe Community kam vor zwei Wochen beim Vibe Community Breakfast auf der BrainShare erstmals an einem Tisch zusammen. Das Treffen war eine tolle Gelegenheit, sich intensiv über Novell Vibe, unser liebstes Collaboration Tool, auszutauschen. Benutzer, Administratoren, Entwickler und Produktmanager von Vibe teilten ihre Gedanken, Hoffnungen und Ideen miteinander.

collab_smBob Martens schreibt in seinem Blog, Vibe sei zur Zeit das Novell-Produkt mit dem meisten ungenutzten Potential. Sollten Sie das genauso sehen und mehr aus Vibe für Ihren eigenen Use Case herausholen wollen, besuchen Sie den Vibe Community Workspace für alle Vibe-Liebhaber auf vibe.novell.com sowie die Novell Vibe Gruppe bei LinkedIn.

Nehmen wir die guten Vibes der BrainShare mit in unseren Arbeitsalltag! Werden Sie Teil der Vibe Community!

Die Highlights der BrainShare 2014 in der aktuellen LANLine

Gepostet am Nov 14, 2014 in BrainShare, GroupWise 2014, Novell Filr, Novell Vibe | Keine Kommentare

lanline_logo_smallLangweilig sei es auf der BrainShare nie, wie der Autor des aktuellen LANLine Artikels “Novell auf Europa-Kurs”, Dr. Werner Degenhardt, feststellt.

Brainshare 2014 blueSo gab es auch auf der diesjährigen Hausmesse Novells einige Highlights:

Eine vielversprechende Roadmap für Novell Filr, Neuigkeiten zu GroupWise und Novell Messenger 3.0, sowie die Ankündigung von Novell Vibe 4.0 für das Frühjahr 2015 waren nur einige davon.

Allen voran stand natürlich die offizielle Ankündigung des Mergers der Attachmate Group (zu der Novell gehört) mit Micro-Focus, einem britischen Mainframe-Spezialisten durch Kathleen Owens, Präsidentin und General Manager von Attachmate und Novell.

Dieses deutliche Zeichen in Richtung Europa und dem europäischen Markt wird europäische Kunden und Partner von Novell ebenso erfreuen wie die Aussicht, dass Norman Rohde, der Vize-Präsident von Novell EMEA, so begeistert von der BrainShare 2014 war, “dass er daran arbeiten will, die Brainshare auch wieder nach Europa zu holen.

Links:

Die Novell BrainShare 2014 war ein voller Erfolg

Gepostet am Nov 10, 2014 in BrainShare, Konferenzen, Novell Filr, Novell Vibe | Keine Kommentare

Es war eine super Zeit bei der Novell BrainShare 2014 in Salt Lake City. Wir waren begeistert von der tollen Novell Keynote – The BrainShow -, wir haben Freunde, Partner und Novell-Experten aus aller Welt getroffen und uns in der Vibe Community zusammen mit Benutzern, Administratoren, Entwicklern und Managern unserer liebsten Kollaborations-Lösung Novell Vibe ausgetauscht. Wir freuen uns schon, auf die kommenden Neuerungen!

Klicken Sie auf das Bild, um die Slideshow zu sehen

overview

Erste Eindrücke von der BrainShare 2014

Gepostet am Nov 4, 2014 in BrainShare, Konferenzen, Novell | Keine Kommentare

Welcome to the BrainShow!

Kathleen Owens, President und General Manager von Attachmate und Novell interviewt Kevin Loosemore, Executive Chairman von Micro Focus:

 

It’s a Mad Mad Mobile World!

Edmund Weber berichtet live on stage über Novell Filr an der Universität Regensburg:

Extending Vibe to the Max – Besuchen Sie unser Technical Tutorial zu Novell Vibe bei der BrainShare 2014

Gepostet am Okt 28, 2014 in BrainShare, Novell Vibe | Keine Kommentare

BS2014

Planen Sie jetzt Ihre Agenda für die BrainShare 2014!

Als Experten und Sprecher zu Novell Vibe bieten wir das Technical Tutorial (TUT7138) “Extending Vibe to the Max – The Mechanisms and Some Tools That Use Them” an. Sichern Sie sich Ihre Plätze und wählen Sie zwischen Montag, 3. Nov, 16:45  – 17:45 Uhr und Dienstag, 4. Nov, 14:45 – 17:45 Uhr.

Hier finden Sie den Session-Überblick und den detaillierten Session-Katalog, damit Sie sich den perfekten Zeitplan für die BrainShare 2014 zusammenstellen können.

Wir freuen uns außerdem noch auf:

  • den BrainShare Selfie Showdown, bei dem Sie Novell iPrint und Novell Filr testen (und einige tolle Preise gewinnen) können,
  • die beliebten Abendveranstaltungen der BrainShare, inklusive Meet the Experts am Dienstag und der Conference Party am Mittwoch,
  • ein Treffen mit anderen Novell Vibe Benutzern, Admins und Entwicklern beim Vibe-Frühstück am Mittwoch Morgen (nicht “offiziell” aber offen für alle Interessierten) und
  • darauf, das schöne Salt Lake City im sonnigen Winter-Wetter ein wenig zu genießen.

Kommende Novell Tech Talk Webinars

Gepostet am Okt 16, 2014 in GroupWise 2014, Novell Filr, Novell Vibe | Keine Kommentare

n_logo_colorFrischen Sie Ihr IT-Wissen auf und nehmen Sie an einem kostenlosen Live TechTalk Webinar von Novell teil (ca. 60 Minuten). Hier ein Überblick über die kommenden Termine zu GroupWise 2014, Novell Filr & iPrint, sowie Novell Vibe. Weitere Themen finden Sie hier.

Email for the Modern World – Novell GroupWise 2014

Join us to learn how easy it is to upgrade to Novell GroupWise 2014, and how the switch can benefit you with more responsive, adaptable email.

November 6, 2014 (register here)

Like Teleporting to the Office – Novell Filr and Novell iPrint

You can’t teleport to the office whenever you need a file or access to a printer, but you can use Novell Filr and Novell iPrint. Join our session and see how in minutes you can bring your office essentials within reach, securely and without compromise – no teleportation required.

November 11, 2014 (register here) & December 9, 2014 (register here)

Tech Enablement 101 - Getting the Google Experience with Novell Vibe (specifically for academic audiences)

Do your teachers want you to move from GroupWise to Google Apps? Learn how to get the “Google Experience” using Novell Vibe, Novell Messenger and Novell Filr. These applications give your students and teachers a great way to collaborate, teach and learn.

November 25, 2014 (register here)

Enterprise 2.0 Munich Meetup am Mittwoch, 15. Oktober 2014

Gepostet am Okt 10, 2014 in #e20muc, Enterprise 2.0, Konferenzen | Keine Kommentare

e20mucDas nächste Enterprise 2.0 Munich Meetup steht an:

Kommenden Mittwoch, am 15. Oktober 2014, empfängt das Team von #e20muc die Referenten Miguel Garcia und Ragnar Heil (Microsoft) mit ihrem Vortrag zum Thema “The Responsive Organization.

Wir beginnen das Meetup um 18:30 Uhr mit dem Warm-Up, der Begrüßung durch die Gastgeber und einer kurzen Vorstellungsrunde der Teilnehmer. Ab 19:00 Uhr stellen Miguel Garcia und Ragnar Heil die Hauptthesen zum Thema “The Responsive Organization” vor. Im Anschluss an den Vortrag bleibt genügend Zeit für eine gemeinsame Diskussion der Thesen, für den Austausch eigener Erfahrungen und für Beispiele aus Unternehmen. Ab ca. 21:00 lassen wir die Diskussion zum Wandel der Arbeitskultur in allgemeine Diskussion & Networking & Drinks  übergehen.

Das #e20muc Team freut sich auf  interessierte und motivierte Teilnehmer und einen spannenden, angeregten Austausch.

Melden Sie sich an und folgen Sie #e20muc auf Facebook und Twitter.

Was?      #e20: “The Responsive Organization”
Wann?   Mittwoch, 15. Oktober 2014, ab 18:30 Uhr
Wo?        Beck et al. Service GmbH, Zielstattstraße 42, München

Juhu – Filr 1.1 ist da!

Gepostet am Okt 2, 2014 in Novell Filr | Keine Kommentare

It’s the FILR countdown

Heute hat Novell die neueste Version von Filr, der Lösung für sicheres Datei-Sharing, veröffentlicht. Es ist also an der Zeit, den finalen Post unseres Filr Countdowns zu feiern. Und was wäre dazu besser geeignet, als das hier? …

 

Novell Filr 1.1 ist veröffentlicht

“Novell Filr 1.1 bietet Updates sowohl für Endbenutzer als auch für IT-Experten mit mehr Power für eine bessere LDAP- und Netzwerkordner-Leistung, einer Windows Mobile-App und optimiertem Dateiaustausch.” (https://www.novell.com/de-de/products/filr/)

Lesen Sie mehr über die Neuigkeiten in Filr 1.1 und werfen Sie einen Blick auf die fantastischen Funktionen der neuen Version von Novell Filr.

Sie finden Informationen zur Installation und Hinweise zum Upgrade in der Filr 1.1 Dokumentation. Ab sofort stehen die Filr 1.1 Eval und der brandneue Filr 1.1 Desktop Client zum Download zur Verfügung.

Wie immer, falls Sie Interesse an weiteren Informationen haben oder Hilfe und Unterstützung brauchen, kontaktieren Sie uns.

Besser, Schneller, Filr – Filr Freitag: Woche 8

Gepostet am Sep 26, 2014 in Novell Filr | Keine Kommentare

Logo-FilrWussten Sie, dass die neue Filr App für Android (Version 1.1.0.888) bereits verfügbar ist? Der Erscheinungstermin für Filr 1.1 rückt also näher und damit auch das Ende unseres Filr 1.1 Countdowns, in dem wir Ihnen jede Woche eine der tollen Funktionen der neuen Version von Novell Filr vorstellen.

Diese Woche widmen wir uns den Vereinfachungen und Verbesserungen in der Gruppenverwaltung, was vor allem die Arbeit für Administratoren von Novell Filr erleichtert. Folgende Möglichkeiten für die Verwaltung von Gruppen in Novell Filr sind neu in Version 1.1:

  • Unterstützung gleichlautender Gruppen-Namen: Das heißt, dass mehrere Gruppen denselben Anzeigenamen haben können. Die Gruppen lassen sich dann durch zusätzliche Informationen, wie eine Gruppenbeschreibung oder den Distinguished Name aus dem LDAP, unterscheiden.
  • Auswahlmöglichkeit, ob Gruppen mit Ihrem Titel oder ihrem Namen (CN) angezeigt werden sollen
  • Kontrolle darüber, ob LDAP-provisionierte Gruppen als Empfänger für Datei- und Ordnerfreigaben erlaubt sein sollen
  • Entscheidung über die Zulassung von Externen Benutzern als Gruppen-Mitglieder pro Gruppe
  • Weitere Einstellungen auf Gruppen-Ebene: Aktivieren/Deaktivieren von Funktionen wie Persönlicher Speicher, Herunterladen von Dateien oder Webzugriff, sowie gruppenweise Einstellungen für die Desktop App und Mobile App